Zum Gedenken an Dmitri Hvorosovsky kommt endlich der Livemitschnitt unter Wladimir Fedosejews Leitung regulär in den Handel (Melodia).

Mehr erfahren